Duo Boegershausen & Bewerich - Chanson-Abend

Titel
Duo Boegershausen & Bewerich - Chanson-Abend
Kurzbeschreibung
Duo Boegershausen & Bewerich - Chanson-Abend "Die Tränen von gestern". Beginn der OpenAir-Sessions in der Gassmühle
Beschreibung

Chansonabend über Liebe und Rohheit auf dem Ozean der Zeit

 

Musik ist wohl die einzige Sprache, die nicht lügen kann. Sie schreit, sie lacht, sie flüstert, sie liebt und weint, in feiner Melancholie oder herzerfrischender Komik, in zärtlicher Angst oder überblühender Liebe. Ihre Tränen mit und ohne Freude, mit und ohne Trauer sind echt und warm und lassen sich nicht verbergen. Weder Vorgestern noch Heute oder Übermorgen.

Apropos Heute. Eine Weltgemeinschaft in feuerbrandrasanter Pandemie, Einsame in unglücklichster Verlorenheit, Zerstörung statt Verbindung, Krieg statt Frieden: es scheint, die Liebe konkurriert mit der Rohheit um einen harten Preis. Und doch wird sie es sein, die „siegt“.

Zu einem Abend mit Chansons und Texten von Kurt Weill, Kurt Tucholsky, Curt Bry, Samuel Smulewitz, Shmerge Kaczerginsky oder Erich Kästner, ganz im Sinne der ehrlichen „ernsten Unterhaltung“, laden Sie die Chansonette Julia Boegershausen und der Pianist Björn Bewerich herzlich ein.

Die Musik spricht uns in Herz und Kopf und ihre Ehrlichkeit erwischt uns kalt und warm. ...in einer Welt, deren Poesiealbum doch noch so viele freie Seiten hat.

 

Gesang: Julia Boegerhausen Piano: Björn Bewerich Eintritt frei, Spende im Schöpfeimer am Ende erbeten.

 

Beginn: 19:00 Uhr

Ort
Rotta Gassmühle | Hauptstraße 30
Veranstalter
Simone und Torsten Sielaff "Gassmühle"
Datum (Start der Veranstaltung)
20.05.2022

Veranstaltungen

Möchten Sie bei uns Veranstaltungen aus der Region anmelden? Nutzen Sie unser Anmeldeformular und melden Sie sich bei uns an.