https://europa.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Politik_und_Verwaltung/StK/Europa/ESI-Fonds-Neu_2017/Bilder/Logos/EFRE/EFRE_rgb_print.jpg

Seit Mai 2021 läuft der Umbau an der früheren Knabenschule in Kemberg, Wittenberger Straße 33. Nach den archäologischen Ausgrabungen im März und April, deren Ergebnisse der Grabungsleiter jüngst vorgestellt hat, sind seither die Handwerker…

Weiterlesen

In jüngster Vergangenheit wurden vor allem ältere Personen im Stadtgebiet Kemberg mit sogenannten Schockanrufen konfrontiert. Dabei handelt es sich um eine besonders perfide Betrugsmasche, um Opfer um ihr Geld zu bringen. Die Täter gaukeln dem…

Weiterlesen

Momentan werden im Kemberger Stadtgebiet Briefwurfsendungen mit persönlichen Anschreiben und Überweisungsträgern verteilt. Diese stammen nicht vom Kultur- und Kunstverein, obwohl mit dessen Namen und dem Namen von Mitgliedern geworben wird. Das Geld…

Weiterlesen

Gut voran kommen die umfassenden Sanierungsarbeiten an der alten Knabenschule / Altes Museum in Kemberg. Dort entsteht eine kulturhistorische Begegnungsstätte, die voraussichtlich ab Frühjahr 2022 vom Kultur- und Kunstverein Kemberg betreut wird.…

Weiterlesen

Mit neuen Büchern warten die drei Bibliotheken im Stadtgebiet von Kemberg auf. In Kemberg, Bergwitz und Radis können kleine und große Wissbegierige in den Beständen stöbern. Neue Leser sind überall willkommen. Nach dem Lockdown sind alle drei…

Weiterlesen

In der Galerie im Stadtturm Kemberg ist seit Anfang Juli eine neue Ausstellung zu sehen. „Jahresringe“ heißt sie und beinhaltet Malereien und Collagen des ehemaligen Kunsterziehers Volker Tschirnich aus Oranienbaum. Ein Schwerpunkt liegt auf…

Weiterlesen

Der Dienstausweis Nr. 29/2017, ausgestellt von der Stadtverwaltung Kemberg, ist in Verlust geraten.
Er wird hiermit für ungültig erklärt.

 

Der unbefugte Gebrauch des Ausweises wird strafrechtlich verfolgt.
Sollte der Ausweis gefunden werden, wird…

Weiterlesen