Förderprogramme

allgemeine Förderungen

Informationen zu Förderprogrammen und Finanzhilfen des Bundes, der Länder und der EU finden Sie hier

Fördermittel im Rahmen der Dorferneuerung

Entsprechende Anträge sind hier für Sie bereit gestellt

weitere Merkblätter können Sie im Folgenden aufrufen

ländlich touristische Infrastruktur

Dorfentwicklung

Präsentation LAG Dübener Heide

RELE veröffentlichte Fassung

Umweltpreis 2019

Unter dem Motto "Natur entdecken auf vielen Wegen"  geht der aktuelle Umweltpreiswettbewerb an den Start.

Für die Prämierung wird gesucht nach Wanderwegen, Lehrpfaden, informativen Führungen und Exkursionen sowie Ausstellungen, Schaugärten oder Einladungen an interessante Orte - sprich nach Angeboten, in denen Naturerleben und Wissensvermittlung zusammenfinden.

Mitmachen kann jeder! Besonders möchten wir darauf hinweisen, dass nicht nur repräsentative und in der Öffentlichkeit stehende Projekte gesucht werden, sondern die Stiftung vor allem nach verborgenen Schätzen Ausschau hält.

Gleichzeitig möchten wir allen Einsendern die Möglichkeit bieten, ausgewählte Beitragsinhalte über die Internetseite der Stiftung online zu stellen. In komprimierter Form sollen künftige Nutzer hier einen ersten Überblick darüber erhalten, wo es in Sachsen-Anhalt Interessantes in Sachen Umwelt-, Natur- und Klimaschutz zu entdecken, erfahren und begreifen gibt - ganz im Sinne des Verhaltensforschers Konrad Lorenz, der formulierte "Man liebt nur, was man kennt, und man schützt nur, was man liebt".

Weiterführende Informationen für den Umweltpreis sind hier für Sie bereit gestellt:

Aktionsflyer

Allgemeine Ausschreibung

notwendige Unterlagen und bisherige Preisträger

"DorfGemeinschaftsladen"

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt (MULE) hat den Aufruf zur Teilnahme am Modellprogramms „DorfGemeinschaftsladen“ gestartet.

Zur Teilnahme am Modellprogramm "DorfGemeinschaftsladen" des Landes Sachsen-Anhalt sind Einrichtungen, Initiativen oder Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner aus Ortschaften mit weniger als 2.500 Einwohnern in Sachsen-Anhalt aufgerufen, die gemeinsam mit ihrer Gemeinde einen DorfGemeinschaftsladen als lebendigen Dorfmittelpunkt etablieren wollen.

DorfGemeinschaftsläden bilden wichtige Beiträge für die integrierte ländliche Entwicklung und erhöhen die Lebensqualität in den ländlichen Räumen.

Im Rahmen des Modellprogramms „DorfGemeinschaftsladen“ können interessierte Teilnehmer/-innen Ihre Vorhabenbeschreibungen und Kostenübersichten bis zum 3. Mai 2019 im MULE einreichen. Investive Vorhaben können mit bis zu max. 200.000 EURO und nicht investive Vorhaben mit bis zu max. 50.000 EURO unterstützt werden.

Alle weiteren Hinweise zur Teilnahme an dem Modellprogramm finden Sie hier!

Demografiepreis Sachsen-Anhalt 2019

Jetzt für den Demografiepreis Sachsen-Anhalt 2019 bewerben.

Magdeburg. Ob in der Stadt oder auf dem Land, ob im Verein oder in Unternehmen – sie werden wieder gesucht: Menschen, die anpacken, gestalten und bewegen! Engagierte Personen, Vereine und Institutionen mit Projekten, Ideen und Aktivitäten zum Thema „Demografischer Wandel“ können sich ab sofort für den Demografiepreis Sachsen-Anhalt 2019 bewerben.

Bewerben kann sich, wer sich für ein sportliches, kulturelles, soziales oder kommunales Vorhaben engagiert, das dem Leben und dem Zusammenhalt der Generationen in Sachsen-Anhalt einen Mehrwert an Lebensqualität oder kultureller Vielfalt offeriert.  Einfach den Bewerberbogen auf www.demografie.sachsen-anhalt.de herunterladen, das Projekt kurz beschreiben und zurückschicken. Die Bewerberfrist endet am 08. September 2019.

Der demografische Wandel verändert unsere Gesellschaft spürbar. Die Landesregierung sieht ihn als Herausforderung und Chance zugleich, nachhaltige Impulse für das Zusammenleben in Gegenwart und Zukunft zu setzen. Deshalb unterstützt das Land Sachsen-Anhalt Vereine und Initiativen, die unsere Heimat aktiv gestalten. Das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr schreibt den Demografiepreis 2019 in folgenden Kategorien aus:

  1. Bewegen – Perspektiven für Familien und Kinder
  2. Gestalten – Fachkräfte binden, Nachwuchs fördern
  3. Anpacken – Lebensfreude in Stadt & Land

Erfolgreich umgesetzte Ideen sind ebenso gesucht wie erst kürzlich gestartete Projekte. Mitmachen lohnt sich: Neben der Auszeichnung erhalten die Gewinner auch ein attraktives Preisgeld.

Verliehen wird der Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt am 19. November 2019 im Palais am Fürstenwall in Magdeburg durch den Ministerpräsidenten und den Minister für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt.

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie auf www.demografie.sachsen-anhalt.de oder bei

AdCOM werbung & filmproduktion gmbh

Angie Fritzsche

0391 744 88 780

afritzsche@adcom-md.de


Aufruf


Kurzbewerberbogen

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.