Rotta - Veranstaltungen

In der Gassmühle Rotta stehen an diesem und dem nächsten Wochenende wieder Veranstaltungen Open Air an. Am 25. Juli wartet 18 Uhr der Kabarettist Meigl Hoffmann, Autor und Ensemblemitglied der Leipziger Pfeffermühle, mit dem „Geölter Witz“ auf. In seinem Solo-Programm nimmt er als Nachtwächter des Leipziger Bildermuseums die Zuhörer mit in die Mitte der Gesellschaft. „Es darf gelacht und gedacht werden“, heißt es über die heiter-bissige Draufsicht auf all die Macken und Mucken.

Am 1. August spielt der Berliner Liedermacher Manfred Maurenbrecher ab 18 Uhr in Rotta zum Konzert auf. Zuletzt drei Mal in Folge mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik gewürdigt, stellt er sein neues Album „Inneres Ausland“ vor. Einlass zu beiden Veranstaltungen ab 17 Uhr.

Wegen der Eindämmung der Corona-Pandemie gelten die üblichen Verhaltensregeln. Das sind 1,5 Meter Abstand zu Personen eines anderen Hausstandes, Handdesinfektion sowie die Erfassung personenbezogener Daten über Anwesenheitslisten.