Stellenausschreibung - staatlich anerkannte Erzieherinnen/Erzieher

Die Stadt Kemberg stellt zum nächstmöglichen Termin zwei staatlich anerkannte Erzieherinnen/Erzieher für ihre kommunalen Kindertagesstätten gem. KiFöG LSA ein.

Wir erwarten:

  • möglichst berufs- und pädagogische Erfahrungen in der Tätigkeit als Erzieher/-in
  • besonderes Engagement für die Belange der Kindertagesstätten
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Tätigkeit als Erzieher/-in mit flexiblem Einsatz - bei Bedarf auch in anderen kommunalen Kindertageseinrichtungen der Stadt Kemberg
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Führerschein Klasse B

Die Vergütung erfolgt nach TVöD (VKA) für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst.

Bevorzugt berücksichtigt werden bei gleicher Eignung Bewerber/innen mit der Zusatzqualifikation Staatlich anerkannte Heilpädagogin / Staatlich anerkannter Heilpädagoge, mit Zusatzqualifikation Ergotherapeutin/Ergotherapeut oder Logopädin/Logopäde.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 16.09.2019 an die

                                                      Stadt Kemberg - Personalamt -
                               KENNWORT: „Bewerbung Erzieherin/Erzieher September”
                                                        Burgstr. 5, 06901 Kemberg

Bewerbungsunterlagen der nicht berücksichtigten Bewerberinnen und Bewerber werden nur zurück gesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

                                                              Seelig
                                                        Bürgermeister

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.