Kemberg – Ausstellung und Tag des offenen Denkmals

„Kemberg – einst und heute, Teil 3“ heißt es ab 12.September in der Galerie im Turm. Günter Böhme zeigt im Ausstellungsraum des Kultur- und Kunstvereins Kemberg wieder Fotos von Gebäuden der Stadt, historisch und Aktuell aus der gleichen Position aufgenommen. Dazu gibt es Erläuterungen aus der Geschichte der abgebildeten Objekte. Die Eröffnung der Ausstellung findet am 12.September 15 Uhr statt, bei günstigem Wetter im Freien. Vorsorglich sollten Besucher eine Mund-Nase-Bedeckung mitbringen. Die Ausstellung ist bis 18 Oktober 2020 jeweils samstags und sonntags zwischen 15 und 17 Uhr geöffnet. Zum Tag des offenen Denkmals am 13.September zwischen 10 und 17 Uhr ist die Besteigung des Stadtturms möglich, ebenfalls unter Wahrung der Hygieneregeln und auf eigene Gefahr.

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.