Kemberg - Ausstellung im Stadtturm

Eine Ausstellung mit dem Titel „schwarz oder weiß, und ein bisschen Farbe“ ist derzeit in der „Galerie im Turm“ in Kemberg zu sehen. Der Kemberger Stadtturm beherbergt dafür für einige Wochen grafische Arbeiten und andere Geschichten der Berliner Künstler hanneke van der hoeven und corn.elius. Geöffnet ist der Turm mit Schau zur gewohnten Zeit samstags und sonntags zwischen 15 und17 Uhr. Für andere Besuchszeiten ist eine telefonische Anmeldung unter 034921/20641 möglich. Ein Besuch ist die Einhaltung der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen geknüpft. Die Schau ist voraussichtlich bis 27.Juni zu sehen.