Kemberg - Ausschüsse

Am 13., 14. und 15.Juni tagen in Kemberg die drei städtischen Ausschüsse. Alle beginnen 17 Uhr, Tagungsort ist der Ratssaal des Kemberger Rathauses, Markt 1. Am Montag beginnt der Kultur- und Sozialausschuss, Dienstag folgt der Bau- und Wirtschaftsausschuss, am Mittwoch der Haupt- und Finanzausschuss. Die Tagesordnungen sind im öffentlichen Teil im Wesentlichen identisch. Zwei überplanmäßige Auszahlungen werden zur Beschlussempfehlung vorgelegt, diese betreffen die Sanierung des Wohnhauses Lubaster Straße 1 in Lubast sowie den Ausbau eines Gehweg-Teilstücks Berliner Straße in Eutzsch. Beide sind gestiegenen Kosten geschuldet. Zudem werden die Entschädigungssatzung für ehrenamtlich tätige Bürger sowie die Berufung eines sachkundigen Einwohners in den Bauausschuss diskutiert. Beraten wird zudem über einen Antrag der AfD zur Heidebahn. In allen Ausschüssen gibt es eine Einwohnerfragestunde.