Radis – Vortrag

Einen Vortrag über Wilhelm Traugott Krug bietet der Heimatverein Radis am 28.Februar an. Ort ist der Vortragsraum in der Radiser Bahnhofstraße 16 (Gutshof), Beginn ist 19 Uhr. Ortschronistin Isabella Weber stellt den berühmten Mann vor. Krug, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 250.Mal jährt, war Philosoph und wirkte an der Universität Leipzig als Rektor. Aufgrund seiner wissenschaftlichen Verdienste wurde er 1841 zum Ehrenbürger von Leipzig ernannt. Der gebürtige Radiser Krug hat über 200 Schriften verfasst. 2020 wird es eine ganze Reihe von Veranstaltungen zu Ehren des Jubilars geben.

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.