Stadt Kemberg Banner2
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Schön, dass Sie herein schauen!

Verehrte Gäste der Internetseite der Stadt Kemberg,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

 

Als Bürgermeister der Stadt Kemberg heiße ich Sie auf unserer Internetseite der Stadt herzlich willkommen und hoffe nach einem virtuellen Rundgang Ihr Interesse geweckt zu haben, die Stadt Kemberg mit ihren Ortsteilen persönlich zu besuchen.   


Nach Bildung der Einheitsgemeinde „Stadt Kemberg“ zum  01.01.2010 freue ich mich, Ihnen auch im Namen der Ortsbürgermeister unserer Ortschaften und des Ortsvorstehers auf den folgenden Seiten die Stadt mit ihren Ortsteilen vorzustellen und zahlreiche Anregungen zu bieten, die es Ihnen ermöglichen, auf unser vielfältiges Informations- und Serviceangebot zurückgreifen zu können.

Kemberg, eine liebens- und lebenswerte Stadt in Sachsen-Anhalt, auch als Eingangstor zum Naturpark „Dübener Heide“ bezeichnet, mit den Ortsteilen Ateritz, Bergwitz, Bleddin, Dorna, Gaditz, Globig, Gommlo, Klitzschena, Lubast und seit 2010 Bietegast, Boos, Dabrun, Eutzsch, Gniest, Lammsdorf, Melzwig, Naderkau, Pannigkau, Rackith, Radis, Reuden, Rötzsch, Rotta, Schleesen, Selbitz, Uthausen und Wartenburg erstreckt sich über eine Fläche von ca. 237 km² vom Nordrand der Dübener Heide bis hin zum Elbauegebiet in der Nähe der Lutherstadt Wittenberg.

Die Geschichte der Stadt Kemberg und ihrer Ortsteile, ihr landwirtschaftliches Umfeld, ihre Kultur und Historie, die Menschen, die hier leben und Vereine, die sich ehrenamtlich engagieren – das Kemberger Rathaus und zahlreiche Kirchen, kommunale Einrichtungen, Schulen und Kindertagesstätten, der Bergwitzsee, Wälder und weite Elbauelandschaften – all dies verleiht der Einheitsgemeinde ihr ganz individuelles und positives Gesicht.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei Ihrer virtuellen Reise durch die Einheitsgemeinde Kemberg und hoffe, Sie neugierig gemacht zu haben, dies alles in Natura erleben zu wollen. Und wenn Sie wieder kommen wollen, warum nicht als Investor, Existenzgründer oder als Neubewohner. Auf jeden Fall freuen wir uns auf Sie und Ihren Besuch.

 

 

 Bürgermeister

Vielen Dank

Ihr Torsten Seelig

Bürgermeister der Stadt Kemberg