Stadt Kemberg Banner2
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Information zur Schiedsstelle Kemberg

Einheitsgemeinde Stadt Kemberg

Achtung!

Wichtige Informationen zur Schiedsstelle Kemberg

 

Aufgrund der im Juli 2015 ablaufenden aktuellen Amtszeit der Schiedspersonen der Stadt Kemberg, fand nach öffentlicher Ausschreibung am 04.05.2015 die Neuwahl durch den Stadtrat Kemberg statt.

 

Gewählt wurden

                        Frau Anja Lieder (Vorsitzende)

und

                        Frau Manuela Rödiger

 

als Schiedspersonen der Stadt Kemberg für die kommende Wahlperiode bis 2020.

Mit Schreiben des Amtsgerichtes Wittenberg vom 18.05.2015,

Az: 318 E Kemberg wurden die v. g. Schiedspersonen bestätigt.

 

Die Anschrift der Schiedsstelle lautet:

 

                        Schiedsstelle der Stadt Kemberg

                        Burgstraße 5

                        06901 Kemberg     

 

Sprechzeiten ab August 2015:

 

                        jeden 1. Donnerstag im Monat

                        18.30 Uhr – 19.00 Uhr

                        im Rathaus Kemberg, Markt 1

 

Neue Diensthandynummer:  0160 - 2797465

 

Aufgaben der Schiedsstelle:

Von den Schiedspersonen werden Schlichtungsverfahren durchgeführt, mit dem Ziel, festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick aufzubrechen und dadurch kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zivilrechtlicher und strafrechtlicher Art zu schlichten. Durch Abschluss eines entsprechend zu protokollierenden Vergleichs sollen so gerichtliche Auseinandersetzungen vermieden werden. Die Schiedsstelle wird in vielfältigen Bereichen tätig, z. B. in Nachbarschaftsstreitigkeiten, bei der Beachtung der Hausordnung, bei Schmerzensgeld und sonstigen Schadensersatzansprüchen, aber auch in Fällen von Körperverletzung, des Hausfriedensbruchs, bei Bedrohung und Beleidigungen, Sachbeschädigungen oder vermögensrechtlichen Streitigkeiten.